Samstag, 1. Februar 2014

Review | W7 In The Buff Natural Nudes Eye Colour Palette


Ich bin ja seit einiger Zeit ein Fan der Marke w7. Ich habe Pinsel, Bronzer und Blushes, die alle wirklich toll sind. W7 lehnt seine Produkte gerne an bekannte Marken wie Benefit oder in diesem Fall Urban Decay an. Ich bin nämlich durch Zufall auf die In The Buff Natural Nudes Palette gestoßen, die so unglaublich günstig ist für diese bombastische Qualität, dass ich sie euch im Folgenden unbedingt vorstellen muss.

Die w7 In The Buff Natural Nudes Eye Colour Palette (was für ein Name) kommt in einer schönen Metalldose, die ein wenig klapprig wirkt, aber alles in allem trotzdem einen guten und stabilen Eindruck macht.

Ich habe sie bei amazon gekauft und mit Versand etwa 8,00€ bezahlt. Leider ist sie gerade nicht mehr verfügbar, ich hoffe, dass sie bald wieder erhältlich ist.

Enthalten sind 12 wunderschöne Nude-Töne mit matten und metallischen Texturen.


Die einzelnen Farben haben sogar Namen, ich finde es immer super wenn da jemand kreative Arbeit leistet :D


Außerdem liegt ein doppelseitiger Applikator dabei. Auf der einen Seite mit Schwämmchen, auf der anderen Seite mit kleinem Pinsel.


Hier nochmal im Detail.


Hier jetzt die einzelnen Farben von links nach rechts. Alle sind pur ohne Base geswatcht und geben sehr gut Farbe ab.

Buff - ein matter, gelblicher Ton, der sich super zum Highlighten unter dem Brauenbogen eignet
Camel - ein metallischer Karamellton
Sand - ein seidenmatter Champagner-Ton
Dust - ein metallischer Bronze-Ton


Chocolate - ein seidenmatter Braunton, der aber leicht ins Lila/Rote geht
Topaz - ein metallischer Braunton
Earth - ein schimmerndes Hellbraun
Storm - ein schimmerndes, grünliches Grau-Braun


Hier noch die hinteren Farben im Detail


Silk - ein schönes, schimmerndes Beige / Champagner
Wave - ein helles, rötliches Braun mit Schimmer
Thunder - ein schimmerndes, dunkleres, dreckiges Braun
Onyx - ein mattes Schwarz


Ich habe mich noch an einem kleinen AMU versucht, um euch das Ganze auf dem Auge zu demonstrieren. Verwendet habe ich Sand, Camel und Thunder, gemischt mit einem Hauch Onyx in der Lidfalte und Buff zum Highlighten unter der Braue. Zugegebenermaßen hätte ich es vielleicht noch etwas mehr verblenden sollen, aber ich wollte, dass man die einzelnen Farben noch wahrnehmen kann.





Fazit
Die Palette ist für den preis wirklich der Knaller. Wunderschöne Nude-Farben in einer Metallpalette, die auch optisch etwas hermacht. Die Farben sind alle gut pgimentiert, krümeln kaum und lassen sich gut auftragen und verblenden. Hier könnt ihr wirklich zuschlagen, wenn sie wieder vorrätig ist. Eine absolut günstige Alternative zu den Naked Paletten.

Liebe Grüße

Erdbeerliese

Kommentare:

  1. das sind ja wundervolle Farben und wunderschöne Fotos !!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe sie mir auch gekauft. Für den Preis ist sie klasse

    AntwortenLöschen
  3. Letztens habe ich noch mit mir gehadert und jetzt ist sie nicht mehr verfügbar. Wie blöd. :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielleicht kommt sie ja bald wieder rein, die wird ja glaube ich aus UK geliefert :)

      Löschen
  4. Sehr schöne Farben und du hast dich sehr hübsch damit geschminkt :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag die The Balm Nude Paletten lieber!
    Da ist nicht so viel Müll drin ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was verstehst du denn unter 'Müll'? Ich habe beide Paletten und die W7 steht der TB in nichts nach. The Balm kostet dafür aber noch mehr als das Doppelte.

      Löschen
  6. kann man die auch in einer drogerie kaufen ? oder nur online ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die gibts nur online, bekommst du aber sehr günstig bei amazon :)

      Löschen

Ich freue mich über eure Meinungen, Erfahrungen und konstruktive Kritik☺