Dienstag, 10. Juli 2012

Review & Kauftipp: bebe young care goodbye lipstick

Aloha ihr Sonnenkinder,

ich hab gerade 31 Grad in meiner Wohnung und fühle mich wie auf den Bahamas ^^

Nichts desto trotz habe ich heute, schweißgebadet, ein wundertollen Review für euch.

Und zwar zu dem bebe young care goodbye lipstick


Verpackung
Der Stick kommt in einer normalen Lippenpflege-Umverpackung und Hülle. Die Hülle ist rosa bzw. pink-rot mit Blasen und Schriftzug.

Preis
1,55€

Inhalt
4,9g

Varianten
  • pink
  • nude

Herstellerbeschreibung


Textur/Auftrag
Die Textur ist cremig und pflegend, wie bei normalen Lippenpflegestiften. Der Auftrag geht daher leicht von der Hand. Die Pflegestifte haben einen angenehmen Geruch und geben beide einen Hauch Farbe ab, man kann sie ganz gut schichten.

Pflegewirkung
Die Pflegewirkung ist recht gut und auf jeden Fall ausreichend für den tagtäglichen Kussmund. Bei sehr spröden und rissigen Lippen bin ich mir nicht ganz sicher, ob die Pflege ausreicht. Aber beide Nuancen sind absolut toll für den Alltag.

bebe young care lipstick pink

Die pinke Variante zaubert eine leichte, natürliche Röte auf die Lippen. Man muss sie ein wenig schichten, um die Farbe stärker rauszubringen, allerdings habe ich auch sehr helle Lippen.












bebe young care goodbye lipstick nude

Diesen wollte ich am Anfang eigentlich garnicht mitnehmen, jetzt bin ich absolut verliebt. Er gibt einen tollen Hauch nude auf die Lippen, sodass sie ganz zart rosa wirken. Ich liebe ihn total und benutze ihn seitdem jeden Tag. Mein absoluter Favorit.













Fazit
Richtig tolle Pflegestifte, die einen Hauch Farbe abgeben. Falls ihr, wie ich, mit den Maybelline Popsticks geliebäugelt habt, lasst es, und holt euch lieber einen hiervon ;o)

Liebste Grüße

Erdbeerliese

1 Kommentar:

  1. Oh, da hast du mich jetzt irgendwie angefixt...gerade nude bei meinen dünnen Lippen...werd ich mir auch holen :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Meinungen, Erfahrungen und konstruktive Kritik☺